K.A.T.I.

Ihr Wegweiser in Kulturfragen

„Fish and Ships“ im Biohotel Miramar

Thorben Grabein aus Husum ist dem „Ruf der Meere“ gefolgt und zeigt ab dem 27.9. seine maritime Fotografie im Biohotel Miramar in Tönning. Unter dem Titel „Fish and Ships“ – sozusagen sein persönliches Markenzeichen – zeigt er Motive, die zwischen Landgang, Krabbenfischerei und Forschungsschifffahrt entstanden. Eine spannende Auswahl von Bildern, die von Husumer Hafenszenen, dramatischen [...]

Share
Read the rest of this entry »

Rätselhaftes Helgoland – Fotoarbeiten von Birgit Mölle-Weber im Bio-Hotel Miramar

  Ab dem 10. Januar zeigt das Bio-Hotel Miramar in Tönning die Ausstellung „Rätselhaftes Helgoland“ der Fotografin Birgit Mölle-Weber und startet damit in die Ausstellungssaison 2014.  Der erste Besuch der Fotokünstlerin auf Helgoland hat Mölle-Weber eine faszinierende Motivwelt eröffnet, sodass viele Ideen zur kreativen Umsetzung in verschiedenen Fotoprojekten entstanden. Daraus entwickelte sich ein sehenswertes Ausstellungskonzept, [...]

Share
Read the rest of this entry »

Fotoausstellung zum Thema Westküste im Bio-Hotel Miramar

Das Lächeln der Westküste Während der Sommermonate zeigt das Bio-Hotel Miramar auf der Ferienhalbinsel Eiderstedt eine Fotoausstellung, die einer Liebeserklärung an die einzigartige Natur der Westküste gleichkommt. Als Nationalpark-Partner hat das Bio-Hotel sein Kulturprogramm so ausgerichtet, dass in fast jeder Ausstellung Aspekte des Weltnaturerbe Wattenmeers im Mittelpunkt stehen. Der Fotograf Eckhart Wittke, der eigentlich aus [...]

Share
Read the rest of this entry »

„Sturmflut“-Ausstellung im Biohotel Miramar

Eine historische Fotodokumentation der Sturmfluten an der nordfriesischen Küste Im Januar 1976 gab es die letzten beiden Sturmfluten, die an der Nordseeküste zu Deichbrüchen und damit auch zu schweren Schäden und vor allem materiellen Verlusten führten. Seitdem wähnen wir uns in Sicherheit – eine Sicherheit freilich, die trügerisch ist; denn der Meeresspiegel steigt und Stürme [...]

Share
Read the rest of this entry »

Wissen Wattenmeer

Kompaktes „Wissen Wattenmeer“ verspricht das neue Sachbuch des Autorenteams Martin Stock und Ute Wilhelmsen, die u.a. bereits den informativen Bildband “Weltnaturerbe Wattenmeer” und das Jugendbuch “Watt für Entdecker” publizierten. Die Wissenschaftsjournalistin und der Wattkenner und -fotograf legen mit diesem Band ein intelligent konzipiertes und zugleich kurzweiliges Buch vor. Lehrreich, aber keineswegs belehrend. So ist das [...]

Share
Read the rest of this entry »

Welterbe – Natur vom Feinsten

Vom 29. April bis 1. Mai 2011 fand das vierte Foto-Festival Nationalpark Wattenmeer mit Vorträgen, Workshops und einem Fotowettbewerb in Husum, dem Tor zum Wattenmeer, statt. Die besten Fotografien aus dem ausgeschriebenen Wettbewerb sowie dem Leica-Akademie-Workshop „Der junge Blick“ zeigt nun seit dem 11. Juni das Tönninger Biohotel Miramar. Die Ergebnisse dieses vielbeachteten Wettbewerbs und [...]

Share
Read the rest of this entry »

Watt für Entdecker

Kann man mit Seenadeln stricken? Was macht der Seehase zu Ostern?  Warum sind Schollen platt? Wie kann ein Seestern ohne Kopf geradeaus gehen? Wozu braucht der Wattwurm einen Kopf und was ist überhaupt das Watt? Rätselhafte Fragen, die nicht nur den kleinen Kalle umtreiben, der im Buch „Watt für Entdecker“ zusammen mit dem Seestern Asterias [...]

Share
Read the rest of this entry »