K.A.T.I.

Ihr Wegweiser in Kulturfragen

Deutsche Brotkultur als immaterielles Kulturerbe – Kalle-Bäcker-Spezialitäten aus Dithmarschen sind ein Teil davon

Jetzt ist es offiziell: Die Deutsche Brotkultur wurde in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes eingetragen. Damit ist die erste große Hürde zur Aufnahme in das internationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der UNESCO genommen. „Wir freuen uns, dass unsere Bewerbung vom November 2014 das Expertenkomitee der Deutschen UNESCO-Kommission überzeugt hat und möchten uns herzlich für [...]

Share
Read the rest of this entry »

Dithmarscher Kohltage beim Kalle-Bäcker

  Kohlbrot, Kohlbrötchen und raffinierte Rezepte     Der September steht in Dithmarschen wieder ganz im Zeichen des Kohls. Europas größtes geschlossenes Kohlanbaugebiet feiert vom 17.-22. September die Kohltage und traditionell ist natürlich Kalle-Bäcker mit dabei.   Seine Kohlbackwaren – Kohlbrot und Kohlbrötchen – sind mittlerweile schon fast legendär. Im Zeitraum vom 1.9. bis zum [...]

Share
Read the rest of this entry »

Rezeptkarten-Aktion beim Kalle-Bäcker: Gratis ab Januar 2013

Alle 14 Tage: Gratis-Rezeptkarten Kalle-Bäcker vermittelt achtsamen Umgang mit Lebensmitteln   Erst vor Kurzem wurde die Traditionsbäckerei Kalle-Bäcker vom Magazin „Der Feinschmecker“ zum wiederholten Mal ausgezeichnet und gehört nun zu den 600 besten Bäckereien Deutschlands. Die Betriebe mussten eine aufwändige Recherche- und Prüfphase überstehen und sind nun im aktuellen Taschenbuch des „Feinschmeckers“ aufgelistet und dürfen [...]

Share
Read the rest of this entry »

Kalle-Bäcker aus Marne feiert die Dithmarscher Kohltage mit Kohlbrotbacken für Jedermann

Rustikale Back-Spezialitäten würdigen das Traditionsgemüse Die Dithmarscher Traditionsbäckerei „Kalle-Bäcker“ aus Marne nimmt auch in diesem Jahr wieder am vielfältigen Programm der Kohltage (18. bis 23. September 2012) teil, natürlich mit einzigartigen Kohl-Spezialitäten, die vom 1.9. bis zum 31.10. in allen 15 Filialen angeboten werden. Ein Ernteertrag von fast 80 Millionen Kohlköpfen sind für den relativ [...]

Share
Read the rest of this entry »

Kohltage locken mit Spezialitäten aus der Backstube

Dithmarschen im Herbst… das sind abgeerntete Felder, stürmische Tage an der Nordsee, überschwemmte Marschen, aber auch: Kohl. Und das in Mengen, die nur schwer vorstellbar sind.  Europas größtes geschlossenes Kohlanbaugebiet umfasst knapp 3000 Hektar; darauf werden nahezu 80 Millionen Kohlköpfe geerntet. Für jeden Einwohner Deutschlands also sozusagen ein eigener Kohlkopf. Das allein ist natürlich schon [...]

Share
Read the rest of this entry »

Heidefalter – ein Kunstprojekt

Ein Gemeinschaftsprojekt von B. Lothar Frieling und Günter Nommsen sucht Sponsoren! Die Heidefalter sind das erste offizielle Gemeinschaftsprojekt der beiden Künstler B. Lothar Frieling und Günter Nommsen, obwohl sie bereits seit 1997 immer wieder zusammenarbeiten. Frieling ist sozusagen der künstlerische Ziehvater seines jüngeren Kollegen. Nommsen, ursprünglich Mechaniker, half ihm anfangs nur bei Schweißarbeiten, ist aber [...]

Share
Read the rest of this entry »